· 

shift-Kreativworkshop in der Kulturetage Altona

Neues Jahr, neue Impulse:

 

shift, Hamburgs Programm für Studienaussteiger/innen lädt ab Januar 2019 alle Studierenden, Studienzweifler/innen und Studienaussteiger/innen zu kostenlosen Kreativworkshops ein, in denen es nicht um gute Vorsätze oder schwere Vorwürfe geht. Hier sollen viel mehr mit Spaß und ohne Stress und Grübeln frischen Ideen aufgetan und Lösungsansätze gesucht und gefunden werden, wie es mit euch und eurem Studium weitergehen kann. Oder eben nicht. Dabei setzt shift auf eine kreative Herangehensweise und den regen Austausch in der Gruppe, deren Mitglieder ähnliche Fragen beschäftigen.  

 

Der Startschuss zu dieser neuen Workshop-Reihe fällt am 10. Januar bei uns hier in der Kulturetage Altona.

Anmelden könnt ihr euch für die Workshops unter:  info@shift-hamburg.de.

Gebt in der E-Mail bitte euren Wunschtermin und einen Ausweichtermin an, das shift-Team informiert euch im Anschluss, an welchem Workshop ihr teilnehmen könnt. 

 

Die Termine im Überblick:

Do., 10.01.19 // 11 – 17 Uhr // Kulturetage Altona, Veranstaltungsraum im 1. OG
Fr., 25.01.19 // 11 – 17 Uhr // dock europe e.V. (Frappant Altona)
Fr., 01.02.19 // 11 – 17 Uhr // dock europe e.V. (Frappant Altona)
Fr., 01.03.19 // 11 – 17 Uhr // dock europe e.V. (Frappant Altona)

shift-Kreativworkshop für Studierende

10. Januar 2019, 11:00 bis 17:00 Uhr

 

Adresse: Kulturetage Altona e.V., Große Bergstraße 160, 1. Obergeschoss, 22767 Hamburg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0