· 

"Afrika, mein Afrika..."

Die Kinderkulturreihe "Afrika, mein Afrika" des FARD e.V. lädt wieder in die Kulturetage Altona ein: Dieses Mal ist Südafrika das Ziel, dem sich mit Märchen, Liedern, Musik und Erzählungen spielerisch genähert wird. Dabei gibt es für die kleinen Besucher im Alter von 6 bis 9 Jahren (und natürlich auch ihre großen Begleiter!) viel zu entdecken. Durch die Veranstaltung führt Schauspielerin, Sängerin und Musikerin Mpho Jeanette Mosala. Außerdem wird es noch eine Diskussion mit Marc-Jonas Ashitey geben.

 

Um Voranmeldung wird unter: info@fard-ev.org gebeten.

 

FARD e.V., Femmes Africaines pour la Reconstruction et le Développement, hat sich als Vereinigung afrikanischer Frauen zum Ziel gesetzt, die Lebenssituation von Mädchen und Frauen so zu stärken, dass sie ein selbstbestimmtes Leben in Eigenverantwortung führen können: "Grundlage hierfür ist die Kenntnis über die eigenen Rechte als Frau und Mensch sowie unterschiedliche Unterstützungsangebote im Bereich der Bildung, Gesundheit und wirtschaftlichen Existenz."

Afrika, mein Afrika - Erzähle mir dein schönes Land: Südafrika

10. November 2018, 14:30 bis 17:00 Uhr

 

Adresse: Kulturetage Altona e.V., Große Bergstraße 160, 1. Obergeschoss, 22767 Hamburg

Der Eintritt ist frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0